Datenschutzerklärung

Die Firma Mesttest tut ihr Möglichstes, um Ihre Privatsphäre zu respektieren und die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu garantieren. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, handelt Mesttest immer gemäß der Datenschutz-Grundverordnung. Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt, wenn Sie die Websites www.mesttest.com und/oder www.fectest.com besuchen oder auf eine andere Weise mit Mesttest in Kontakt treten. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die vorliegende Datenschutzerklärung sorgfältig durchzulesen. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, können Sie sich jederzeit per E-Mail mit Mesttest in Verbindung setzen: info@mesttest.com oder info@fectest.com.

 

Verantwortlich für Datenschutz

Ciska Ketelaar, Eigentümerin von Mesttest, ist für die Datenverarbeitung verantwortlich. In der vorliegenden Datenschutzerklärung legen wir dar, welche personenbezogenen Daten wir sammeln und nutzen und zu welchem Zweck.

Die vorliegende Datenschutzerklärung wurde zum letzten Mal aktualisiert am: 28.05.2018.

 

Nutzung personenbezogener Daten

Mesttest nutzt die folgenden personenbezogenen und statistischen Daten:

  1. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer (fakultativ) und Umsatzsteuer-ID (fakultativ) bei der Anmeldung zum Kurs. Ihre Daten werden für die Organisation des Kurses und die Rechnung verwendet.
  2. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer (fakultativ) und Umsatzsteuer-ID (fakultativ) beim Kauf eines Produkts/mehrerer Produkte in unserem Webshop fectest.com. Ihre Daten werden für die Rechnung und die Lieferung des Produkts/der Produkte verwendet.
  3. Name und E-Mail-Adresse für die Beantwortung Ihrer Frage(n) über das Kontaktformular.
  4. Name und E-Mail-Adresse bei Versendung des Newsletters.
  5. Name und Kontonummer bei Zahlung des Kurses und/oder des Produkts/der Produkte.
  6. Statistische Daten: IP-Adresse, Browsertyp, Website, die besucht wurde, um unsere Website zu erreichen, Systemkonfiguration, die Seiten, die Sie auf Mesttest besuchen, einschließlich Datum und Zeit. Diese Daten, außer der IP-Adresse, sind in Statistiken sichtbar.

Mesttest bewahrt und nutzt ausschließlich die personenbezogenen Daten, die Sie unmittelbar selbst eingeben.

 

Anmeldung zu einem Kurs

Die Anmeldung zu einem Kurs läuft über unseren Webshop www.fectest.com. Die personenbezogenen Daten werden für die Rechnung und die Organisation des Kurses verwendet. Ihre Rechnung wird dem Finanzamt gemeldet. Rechnungen werden dem deutschen Gesetz entsprechend zehn Jahre lang aufbewahrt.

 

Kauf eines Produkts

Der Kauf eines Produkts findet über unseren Webshop www.fectest.com statt. Ihre personenbezogenen Daten werden für die Rechnung und die Lieferung des Pakets verwendet. Ihre Rechnung wird dem Finanzamt gemeldet. Rechnungen werden dem deutschen Gesetz entsprechend zehn Jahre lang aufbewahrt. Ihr Paket wird mit PostNL oder der Deutschen Post verschickt.

 

Zahlen eines Kurses und/oder Produkts

Wenn Sie mit iDEAL/MisterCash/Bancontact/Sofort Banking zahlen, findet die Zahlung über den Geldüberweisungsdienst Sisow.nl statt. Dieser speichert die Bankdaten in seinem System.

Wenn Sie mit Paypal zahlen, erfolgt der Login mit Ihrem Paypal-Benutzernamen und Passwort auf der Paypal-Website.

 

Kontaktformular

Wenn Sie das Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder eine E-Mail senden, werden die Daten, die Sie uns senden, so lange aufbewahrt, wie es für den Inhalt Ihrer E-Mail notwendig ist, um Ihre Frage vollständig zu beantworten.

 

Newsletter

Wir bieten einen Newsletter an, in dem wir Interessenten über neue Entwicklungen, Produkte und/oder Dienstleistungen informieren. Ihre E-Mail-Adresse wird der Abonnentenliste nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung hinzugefügt. Jeder Newsletter enthält einen Link, mit dem Sie sich abmelden können.

Für die Versendung der Newsletters benutzen wir Mailchimp. Mailchimp hat seine Systeme gut gesichert und behandelt Ihre Daten vertraulich. Mailchimp befindet sich in den USA und besitzt das EU-US Datenschutzschild-Zertifikat. Mesttest hat einen Verarbeitungsvertrag mit Mailchimp geschlossen.

 

Statistische Daten

Mesttest befindet sich auf Servern von STRATO. STRATO loggt Daten, die für Mesttest in Statistiken sichtbar sind. STRATO speichert IP-Adressen von Websitebesuchern für höchstens sieben Tage in so genannten Logdateien. Dies wird getan, um Cyberangriffe erkennen und abwehren zu können. Danach löscht STRATO die IP-Adressen.

Mesttest hat einen Verarbeitungsvertrag mit Strato.nl geschlossen.

 

Privatsphäre

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und veröffentlichen diese nicht.

 

Sicherung

Wir haben passende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um personenbezogene Daten gegen unrechtmäßige Verarbeitung zu schützen.
Mesttest.com und FECtest.com sind vollständig mit einer SSL (Secure Sockets Layer)-Verbindung gesichert, mit der alle Informationen zwischen Ihnen und unseren Websites abgeschirmt werden, wenn Sie personenbezogene Daten eingeben.

 

Websites von Dritten

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Dritten, die über Links mit dieser Website verknüpft sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten auf eine verlässliche oder sichere Weise mit personenbezogenen Daten umgehen. Wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzerklärungen zu lesen, bevor Sie diese Websites nutzen.

 

Änderungen der vorliegenden Datenschutzerklärung

Da wir nicht ausschließen, dass sich unsere Dienstleistungen in Zukunft ändern werden, ist es möglich, dass sich auch die vorliegenden Datenschutzerklärung in bestimmten Punkten ändern wird. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, so dass Sie über diese Änderungen auf dem Laufenden sind. Das Datum der letzten Änderung wird weiter oben auf dieser Seite genannt.

 

Auskunftsrecht

Mesttest gewährt Ihnen das Recht auf Zugriff und, falls zutreffend, auf die Änderung Ihrer personenbezogenen Daten. Auf Anträge auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten wird Mesttest innerhalb eines angemessenen Zeitraums reagieren.

Mesttest wird Anträgen auf Löschung personenbezogener Daten so weit wie möglich entgegenkommen, es sei denn, diese Daten müssen von Rechts wegen oder aufgrund berechtigter Interessen aufbewahrt werden.

 

Aufbewahrungsfrist

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als für die Verarbeitung zu den dafür genannten Zwecken erforderlich ist.

 

Beschwerden

Wenn Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich dann bitte sofort an uns. Wenn wir das Problem gemeinsam nicht lösen können, ist dies natürlich bedauerlich. Sie haben jederzeit das Recht, beim zuständigen Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen eine Beschwerde einzureichen: https://www.ldi.nrw.de.

 

Fragen

Wenn Sie in Bezug auf unsere Datenschutzerklärung noch Fragen oder Anmerkungen haben, setzen Sie sich dann bitte per E-Mail mit uns in Verbindung: info@mesttest.com oder info@fectest.com.